Säbelsägen, elektr. Fuchsschwanz mieten

Eine Säbelsäge - auch elektrischer Fuchsschwanz genannt - ist eine besondere Form der Hubsäge. Es werden wesentlich größere Sägeblätter eingesetzt. Raspeln, Feilen, Bürsten und andere Werkzeuge sind ebenfalls einsetzbar. Die Führungsplatte der herkömmlichen Hubsäge (Stichsäge) wird durch einen Anschlag zur Aufnahme der Schnittkräfte ersetzt. Das Sägeblatt liegt in Richtung der Motorwelle oder rechtwinkelig dazu. Weil die Säbelsäge im Heimwerkerbereich so vielseitig einsetzbar ist, hat sich auch der Name "Fuchsschwanz" eingebürgert. Säbelsägen und elektrische Fuchsschwänze sind aus der Vermietung nicht mehr wegzudenken. Ihre Mietverbundpartner vermietet Ihnen nicht nur die passende Säbelsäge sondern hat auch die passenden Sägeblätter dafür im Verkaufssortiment.
Objekte sortieren
  •  
Objekte pro Seite: 10 | 25 | 50 | 100 |
Bild Objekt
Standort
Preis
Säbelsäge  mieten leihen

Leistungsaufnahme 1100W
Leerlaufhubzahl 0-3000 min
Hublänge 28 mm
Gewicht 32 kg

Mietpreis ohne Sägeblätter

24539
Neumünster
KontaktTelefon:
04321-8091
Preis pro Tag
23,20 € (20,00 € zzgl. MwSt.)

Die auf dieser Seite dargestellten Artikelbilder sind nur beispielhaft und können vom tatsächlichen Mietgegenstand abweichen!